Schüttorf Gildehaus 2008
   

07.04.13

 

   

Schüttorf ist ein kleines, sehr familiäres und superschönes Drachenfest. Durch die abendliche Kälte bedingt trifft sich alles in dem kleinen Schullandheim an dem die Drachenwiese angrenzt. Da die Wiese von allen Seiten durch Bäume eingegrenzt ist, muss hier mit einer langen Leine gestartet werden. Hat man die Bäume aber unter sich gelassen macht das Fliegen auch hier viel Spaß. Wir kommen gerne wieder!

Das Logo der Schuettorfer Stand Off's

 Hummer mal anders

 Viele kleine Drachen in einem Delta

 Gelbe Fische (sehr fischlastig das Treffen)

 Aber auch fliegende Bären

...und Papageien...

 Glück mit dem Wetter hatten wir auch. Grau aber kein Regen

 Wie gesagt, das Meer war gut vertreten - gell Nemo

 und noch einer
 
 und er fliegt immer noch zusammen mit einer Knüpferschlange

 Das ganze Korallenriff ist vertreten
 
Aber auch die "Hexen" dürfen nicht fehlen
 
Meiner einer mit 'nem kleinen Schleierdelta
 
Der will gar nicht runter...

 Da ist eine "Hexe" mit Reflektionsband beim Nachtflug
 
Ebenso mit Leuchtband dieser Della Porta

Ein internationaler Plausch gehoert einfach dazu
 
Ebenso wie das Feiern